Guide to Lagavulin – Teil 1

2016 feierte eine der wohl bekanntesten Single-Malt-Marken überhaupt ihren 200. Geburtstag und neben einem eigenen Logo, passendem Hashtag und vielen spannenden Aktionen über das ganze Jahr verteilt, wurde auch das Sortiment der Islay-Brennerei mit einigen limitierten Abfüllungen vergrößert. Die sonst doch recht überschaubare Produktvielfalt der Standardabfüllungen wurde mit spannenden Varianten ergänzt – und für jeden Geschmack und Geldbeutel waren Flaschen zu haben, von 50€ bis … Guide to Lagavulin – Teil 1 weiterlesen

Unabhängige Abfüller: whic – Whiskycircle Teil 1

Unabhängige Abfüller mit der richtigen Nase für das richtige Fass gibt es nicht nur in Großbritannien. Auch in Deutschland haben sich einige Shops und Unternehmen auf die Abfüllung von besonderen Einzelfässern spezialisiert und bieten teilweise ein großartiges Preis-Leistungsverhältnis. Es muss also noch immer ein Signatory Vintage, Berry Bros. Oder G&McP sein. Ein interessanter Vertreter mit einem kleinen, aber feinen Sortiment an Eigenabfüllungen ist dabei der … Unabhängige Abfüller: whic – Whiskycircle Teil 1 weiterlesen

Aktuelles Tasting: Lagavulin 8 Years

Happy Birthday Lagavulin. Einer meiner absoluten Lieblings-Whiskymarken wird 200 Jahre alt und das weiß die Brennerei zu feiern. Auch ich feiere fleißig mit, denn zu Lagavulin habe ich eine ganz besondere Beziehung: Meine erste eigene Flasche, die den Anfang meiner kleinen Sammlung machte, war die 16-jährige Version des bekannten Islay-Malts. Schnell kam ein 12-Jähriger dazu und einige Jahre später auch eine herrliche Destillers Edition. Für … Aktuelles Tasting: Lagavulin 8 Years weiterlesen